MANGO STARTET SEINE NEUE REISE IN DIE WILDNIS MIT KENDALL JENNER UND DEM TRIBAL SPIRIT TREND

Es handelt sich um die erste Werbekampagne nach der Einführung
seines Fast Fashion Konzepts

Kendall Jenner ist das Werbegesicht einer Kollektion
mit Ethno-Einflüssen und Naturstoffen

Barcelona, den 14. Januar 2016 – MANGO präsentiert Tribal Spirit, den ersten der vier Trends, die in den Werbekampagnen für die Frühjahr/Sommersaison 2016 im Rampenlicht stehen. Die Marke enthüllt diese Nachricht nach Ankündigung ihrer neuen Strategie des Fast Fashion Konzepts und der Lancierung einer monatlichen Werbekampagne, die den aktuellen Trend durch ein Gesicht verkörpert, das diesen am besten definiert. Bei diesem ersten Trend arbeitet die Firma mit dem weltbekannten nordamerikanischen Model Kendall Jenner zusammen und stellt eine Kollektion aus Naturschönheit und kultureller Fusion vor, die charakteristisch für die wildeste Savanne ist.

Tribal Spirit heißt der Trend mit ethnischer Inspirationsquelle für den Monat Februar. Der Print-Mix auf Stoffen wie Wildleder betont die natürliche Seite eines Trends, den man mit der Sommersaison in Verbindung setzt. Eine Farbexplosion aus erdigen Tönen mit braunen Nuancen wie Camel oder Sand und Farben wie Senfgelb mischt sich unter die Vielfalt der Accessoires für Looks, die mit Freigeist und Reminiszenzen an afrikanischen Stammeskulturen bestechen.

Über die Kollektion und die neue Kollaboration erklärt Kendall: Ich freue mich sehr darüber, die Werbe-Ikone für die Tribal Spirit-Linie der Kollektion zu sein. Ich finde die Designs, Stoffe und Formen einfach herrlich. Sie spiegeln die Naturschönheiten, in denen sich die Kollektion am meisten inspiriert hat, sehr gut wieder. Die Fotos, die am Set geschossen wurden, drücken perfekt die Essenz der Kollektion aus und zeigen eindrucksvolle Outfits. Es sind wunderschöne Fotos geworden und die Zusammenarbeit mit dem gesamten MANGO Team war einzigartig. Kendall war schon auf den großen Catwalks der Welt für berühmte Marken wie Chanel, Bottega Veneta, Fendi oder Givenchy u.a. zu sehen. Ende 2015 wurde sie neben ihrer Schwester Kylie von der Zeitschrift Time als das weltweit einflussreichste Girl nominiert.

Die Fotosession für die Kampagne fand Anfang Dezember in namhaften Fotostudios in London statt. Lucia Pieroni war bei dem Shooting für das Make-Up zuständig, während sich Paul Hanlon um das Hair-Styling kümmerte.

Ab dem 1. Februar kommt die Kampagne in die Straßen und auch auf die verschiedenen Kommunikationsplattformen der Marke.