DER MANGO SUMMER SHOP DIENT ALS FLÄCHE, UM DIE PRIMAVERA SOUND ERFAHRUNGEN IN DIESEM JAHR ZU ERGÄNZEN

Die Marke setzt erneut auf das hippste Musikfestival Europas und bietet eine Zone, um mit Freunden in Kontakt zu kommen und sich die besten Stylings zu sichern

Barcelona, den 31. Mai 2018 – MANGO arbeitet zum zweiten Mal in Folge mit dem internationalen Musikfestival Primavera Sound zusammen. Die Marke sponsort dieses Event, das sich als bezeichnende Veranstaltung in der Musikszene bestätigt, und gibt einem der Hauptbühnen ihren Namen. Hier treten Legenden wie Haim, Arctic Monkeys, Nick Cave & The Bad Seeds, The National oder Lykke Li auf, die in diesem Jahr neben vielen anderen Bands und Solokünstlern auf dem Programm stehen.

Die Firma verbindet ihre Begeisterung für Musik und Erfahrungen im “MANGO Summer Shop”. Diese Einrichtung ist in Zonen unterteilt, um bei Live-Musiksessions zu entspannen, erinnerungswürdige Augenblicke zu verewigen und Kleidungsstücke der Kollektion zu erwerben, die exklusiv für dieses Festival ausgewählt wurden. Mit guter Musik als Medium bietet die Fläche perfekte Elemente für Erlebnisse zwischen den Auftritten.

Es ist nicht das erste Mal, dass MANGO sich mit der Sound Art verbündet und für das ideale Gleichgewicht zwischen Musik und Ästhetik sorgt. Kooperationen mit Künstlern wie Jamie Hince (The Kills), Staz und Misha Lindes (The Paranoyds), Alma Jodorowsky (Burning Peacocks) oder Sophie Auster bestätigen die Verbundenheit mit diesem Genre und den impliziten Bezug zum Know-how der Firma.